Wiesbaden

In der Landeshauptstadt Wiesbaden sind wir mit einem umfangreichen Dienstleistungsangebot an vier Standorten vertreten. Die Nähe zu den Betrieben der Region, die durch die institutionelle Verbundenheit mit den regionalen Unternehmerverbänden befördert wird, ist ein Markenzeichen unserer Arbeit.

Insbesondere für Studierende der [sozial]pädagogischen Studiengänge sind wir ein Partner für Praktikum und Berufseinstieg.

 

Unsere Online-Weiterbildungsangebote

Online-Akademie

Gezielte Weiterbildung ist die beste Grundlage für beruflichen Aufstieg und Erfolg. Mit der virtuellen Online-Akademie bieten wir Ihnen in einem modernen digitalen Lernumfeld die Möglichkeit, Ihre persönlichen Ziele zu erreichen. Wählen Sie aus mehr als 500 Kursangeboten die für Sie passende Qualifikation oder gehen Sie mit unseren Umschulungen ganz neue berufliche Wege.

> weiter zur Angebotsübersicht

„First Step [Plus] – Einstieg in die Pflegeberufe“ - Start am 13.05.2024

 

TQdigital - nächste Modulstarts ab Juli 2024

Das Konzept der Teilqualifizierung [TQ] gibt Ihnen die Chance auf einen qualifizierten Arbeitsplatz. Bei einer TQ werden anerkannte Ausbildungsberufe in einzelne, in sich abgeschlossene Module aufgeteilt. Sie können sich mit nur einem Modul, aber auch mit mehreren Modulen qualifizieren. Sie werden in einem abwechslungsreichen Lernsetting geschult.

Umfangreich & individuell

Als Bildungsinstitution der hessischen Unternehmerverbände [VhU] erbringen wir Dienstleistungen für öffentliche Auftraggeber, Unternehmen, Beschäftigte sowie Ausbildungs- und Arbeitsuchende.

> alle Angebote am Standort

Aktuelles aus Wiesbaden und Umgebung

AzuB2gether in Klagenfurt: Projekt IndA (Internationalisierung der Ausbildung) reist nach Österreich

Wiesbaden | Im Juni 2024 fand bereits die dritte Erasmus+ Begegnung „AzuB2gether“ zwischen Auszubildenden aus Wiesbaden und der Partnerstadt Klagenfurt am Wörthersee statt. 10 Auszubildende von den städtischen Entsorgungsbetrieben der Landeshauptstadt Wiesbaden, Mattiaqua, der Wiesbadener Jugendwerk...

> weiterlesen

Ihr Weg zu uns

Hauptstandort - Berliner Straße 275
Carl-Bosch-Straße 2
Kreuzberger Ring 7 b

Wiesbaden Regionalleitung und Sekretariat

Berliner Straße 275
65205 Wiesbaden
T: 0611 94929-100
F: 0611 94929-150
E:

Wegbeschreibung als PDF herunterladen...

Mit dem Bus

Zu uns führen die Buslinien 5 [Fahrtrichtung Erbenheim], 15 [Fahrtrichtung Nordenstadt/ Erben-heim] und 28 [Fahrtrichtung Mainz]. Steigen Sie an der Haltestelle „Egerstraße“ in Erbenheim aus. Die Haltestelle befindet sich direkt vor dem Gebäude des Bildungswerkes.

Mit dem Auto aus Wiesbaden

Vom Wiesbadener Hauptbahnhof aus fahren Sie am schnellsten über den Gustav-Stresemann-Ring bis zur Brita Arena. Dort biegen Sie nach rechts auf die Berliner Straße ab und verlassen diese nach 2,5 km an der Ausfahrt Erbenheim Nord. An der Ampel biegen Sie rechts auf die Berliner Straße ab und erreichen nach ca. 1 km das Bildungswerk.

Mit dem Auto aus Frankfurt

Sie fahren auf der A 66 und verlassen diese an der Ausfahrt Wiesbaden-Erbenheim, Richtung Stadtmitte/ Erbenheim Nord. Bleiben Sie auf dem rechten Fahrstreifen und nehmen die Ausfahrt Erbenheim Nord. An der Ampel biegen Sie rechts auf die Berliner Straße ab und erreichen nach ca. 1 km das Bildungswerk.

Leitung & Verwaltung

Regionalleiterin

Dagmar Schmidt [T: 0611 94929-122 | E: schmidt.dagmar@bwhw.de]

Teamleiterinnen

Cathrin Assmann [T: 0611 94929-135 | E: assmann.cathrin@bwhw.de]

Controlling

Henrike Ruths [T: 0611 94929-126 | E: ruths.henrike@bwhw.de]

Sekretariat

Telefon-Zentrale: 0611-94929-100
Dorothea Budziszak [T: 0611 94929-130 | E: budziszak.dorothea@bwhw.de]

Wir suchen Sie!

> Stellenangebote in der Nähe