Aktuelles aus Wiesbaden und Umgebung

Europa entdecken - Oberbürgermeister stärkt Auslandspraktika für städtische Nachwuchskräfte

Wiesbaden | 11 Auszubildende der Landeshauptstadt Wiesbaden nach einem Auslandspraktikum ausgezeichnet.Vor rund 120 städtischen Nachwuchskräften aus dem Verwaltungs- und gewerblich-technischen Bereich hat Oberbürgermeister Gerd-Uwe Mende gemeinsam mit der Regionalleiterin des Bildungswerkes der Hessischen Wirtschaft, Angela Nowaczek, am Donnerstag, 17. Oktober, im großen Festsaal des Rathauses elf Europässe als Mobilitätsnachweis für ein im Jahr ... Mehr...

Gruppe6

Geflüchtete Frauen zeigen wie es geht!

Wiesbaden | Mit einer „Zutatenliste“ erfolgreich ankommen – engagierte Frauen zeigen beim „Tag der offen Tür“ in der Gemeinschaftsunterkunft Otto-Wallach-Straße in Wiesbaden-Biebrich, wie's geht! Anfang September luden die Bewohnerinnen und Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft „Otto-Wallach-Straße“ in Biebrich Interessierte zu einem gemeinsamen „Tag der offenen Tür“ ein. Auch das BWHW beteiligte sich mit einem Stand der Maßnahme “Berufseinstieg g... Mehr...

IMG 1661

BvB unterstützt Fasanerie Wiesbaden

Wiesbaden | Teilnehmer/-innen der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme [BvB] beim Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft in Wiesbaden unterstützten den Tierpark Fasanerie!Im Juli machten sich 15 Jugendliche aus der BvB, begleitet durch pädagogische Mitarbeiter/-innen, auf den Weg zur Fasanerie Wiesbaden. Die Mission: die Reinigung des Filterbeckens der Nutria-Anlage. Bei dem mit Kies gefüllten Filterbecken musste das ca. zwei Meter hohe Schilf e... Mehr...

Gruppe5

Junge Geflüchtete schaffen nachhaltiges Werk

Wiesbaden/Eltville | Berufsorientierung hautnah: Junge Geflüchtete beim Praxistag Garten- und Landschaftsbau im Eltviller Jugendpark der Kulturen. Teilnehmer von Wirtschaft integriert engagieren sich und lernen den Beruf des Landschaftsgärtners kennen. Anpacken, mitmachen, ausprobieren und dabei Berufe kennen lernen. Das ist das Motto im Projekt BerufsorientierungPLUS, an dem aktuell elf junge Männer aus sieben Ländern im Bildungswerk der Hessisc... Mehr...

V 95B0

InteA – Abschlusspicknick

Wiesbaden | Mit Beginn der Sommerferien geht für viele junge Geflüchtete der Besuch der InteA-Klassen zu Ende. Zwei ereignisreiche Jahre liegen hinter den 18- bis 20-Jährigen, die gefüllt waren mit dem Erlernen der deutschen Sprache, mit dem Kennenlernen des deutschen Bildungssystems und Ausbildungsberufen sowie der hiesigen Kultur. Im letzten Schuljahr standen dann die Prüfungen zum Sprachdiplom DSD I Pro sowie für den Hauptschulabschluss an. Da... Mehr...