Aktuelles

Let´s do it - Workshop zur Sucht- und Gewaltprävention mit Claudia Berger

„Ich bin der festen Überzeugung, dass jedem Menschen das Leben zusteht, das er wirklich möchte, und zwar in jedem Bereich. Jeder trägt die Möglichkeiten und das Potential dafür in sich.Das Wissen darum reicht nicht. Man muss es tun und an sich glauben!“Let´s do itGanz nach diesem Motto fand am 23.10.18 ein präventiver Workshop zu den Themen Sucht und Gewalt mit anschließendem Motivationscoaching mit den Teilnehmenden der Berufsvorbereitung in Die...

Survival of the fittest? Unterwegs mit dem ESB

Marburg | “In the long history of humankind [and animal kind, too] those who learned to collaborate and improvise most effectively have prevailed.”  [Charles Darwin] Unter diesem Motto stand das Outdoorsurvival-/Kommunikationstraining im ESB Kurs Marburg.Die Teilnehmenden lernten Grundlagen des Überlebens im Wald anhand verschiedener Übungen, die sie im Team gemeinsam zu bewältigen hatten, kennen. Vermittelt wurden die vier Survival Prioritäten [...

Naturpädagogisches Langzeitprojekt in der Maßnahme „Basistraining Junior“ Jugendliche gestalten Terrassengarten

Bereits seit mehreren Jahren führt das Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e.V. am Standort Michelstadt im Auftrag des Kommunalen Job-Centers Odenwaldkreis die Aktivierungsmaßnahme „Basistraining Junior“ für bis zu 15 Jugendliche und junge Erwachsene aus dem Odenwaldkreis durch.In der Maßnahme bekommen die Teilnehmer gezielte Unterstützung bei der Bewältigung ihrer individuellen, multiplen Problemlagen und werden durch die Stärkung ihrer Fähig...

Was man aus Europaletten so machen kann!

Wetzlar I Wir, die TeilnehmerInnen der Unterstützten Beschäftigung (UB) des Bildungswerkes der Hessischen Wirtschaft e.V. in Wetzlar, haben im Rahmen unseres Projekttages beschlossen, aus Europaletten zwei Hochbeete mit Sitzmöglichkeiten zu bauen.Bis wir die Hochbeete bepflanzen konnten, haben wir fünf Unterrichtseinheiten benötigt. Die Projektidee erschien uns zuerst als eine große Herausforderung, da die Materialien doch sehr groß und sperrig w...

Abenteuertour Rhön

Am 19. September 2018 machten sich 18 junge Menschen aus der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme (BvB), drei Betreuer und eine Betreuerin auf den Weg nach Gersfeld, um die Abenteuertour Rhön gemeinsam zu starten.Ziel dieser dreitägigen Fahrt sollte sein, soziale und lösungsorientierte Kompetenzen zu fördern,  sich besser kennenzulernen und ein Team zu werden. Dafür wurde ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, welches Spaß, Teamgeist...