Aktuelles

Fit und aktiv durch den Sommer - mit dem InteA-Ferienprogramm

Fröhliche Wanderungen bei schönstem Sommer-Wetter, ein interessanter Betriebsbesuch, ein gemütliches Picknick mit Köstlichkeiten aus aller Herren Länder… Die abwechslungsreichen Ferienangebote der pädagogischen Betreuung der InteA-Klassen wurden gut besucht und alle Teilnehmenden und Betreuer hatten Spaß.Die Höhepunkte des diesjährigen Angebotes waren der Betriebsbesuch bei der ESWE Verkehr und der Fitnesstag:Laufen, springen, klettern und jede M...

Fahrradverkehrstraining für Geflüchtete im Automobil-Club Bensheim

Bensheim | In Deutschland steht sie schon in der Grundschule auf dem Lehrplan, für viele Geflüchtete ist es ein unbekannter Begriff: Verkehrserziehung. Es ist im Interesse aller, wenn Menschen die neu gekommen sind, obligatorisch ein Verkehrstraining machen. Am 28.07.2017 hatten nun Teilnehmende des Projekts Neustart die Gelegenheit praktische Kenntnisse im Fahrradfahren zu erwerben. In der Fahrradwerkstatt, die vom Bildungswerk der Hessischen Wi...

...und der Oscar geht an: Dennis Wirtz!

„Ich finde, unser Auftritt bei Ihnen hier, der war manchmal schon filmreif! Wollen wir nicht zum Abschluss der Ausbildung ins Filmmuseum nach Frankfurt fahren?“, fragte ein Absolvent der Reha Ausbildung am Standort in Montabaur seinen Sozialpädagogen Michael Jacob. Gesagt – getan!Der Museumsführer machte gleich zu Beginn die Auszubildenden mit den aus seiner Sicht drei wichtigsten Zahlen bekannt: 1895 gilt als das Jahr der ersten Filmvorführung, ...

Mit der Modelleisenbahn zurück zur Arbeit

Einen Kindheitstraum wieder zu Leben erwecken – das lässt auch die Augen der Teilnehmenden im Berufspraktischen Lehrgang für Rehabilitanden (BLR) in Montabaur leuchten. Gemeinsam renovierten Uwe Kniffka und Klaus Hering unter der Anleitung von Ausbilder Peter Bill eine dreißig Jahre alte Modelleisenbahn. Neues Schienenwerk, moderne Stromversorgung, zeitgemäße Dekoration und vieles mehr kamen dabei zum Einsatz. Jeder konnte seine Ideen einbringen ...

Wiesbaden Engagiert! – BvB-Team baut Holzhaus in Kita

Auch in diesem Jahr fand sich wieder ein Team der BvB zusammen, um tatkräftig die Initiative „Wiesbaden Engagiert!“ zu unterstützen. Das Ziel dieses Jahr: Der Bau eines Gartenhäuschens für eine Kindertagesstätte, das die Kinder nach ihren Vorstellungen einrichten, streichen und zum Spielen nutzen können.So startete am Morgen des 23. Juni das Team der BvB, bestehend aus Marzena Andreas, Toni Wozniczka, Hans Sowietzki, Reiner Schauss und Daniel Met...