Coaching Plus

Das Projekt " Coaching Plus“ richtet sich an arbeitssuchende Menschen, die Unterstützung bei ihrem Wiedereingliederungsprozess in Anspruch nehmen möchten.

Zielgruppe

  • Arbeitssuchende, die Leistungen durch die Agentur für Arbeit [SGB III] erhalten.

Ziele

  • Mit dem Projekt " Coaching Plus“ unterstützen wir Sie individuell bei Ihrem Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt.

Inhalte & Leistungen

Aufbauend auf den Erfahrungen und Stärken des Einzelnen setzen wir eine Vielzahl von Förder- und Qualifizierungsmöglichkeiten ein, die wir individuell und bedarfsgerecht zusammenstellen:

  • Berufliche Orientierung unter Einbeziehung der aktuellen persönlichen Situation
  • Erschließung des Arbeitsmarkts
  • Begleitung bei der Stellenrecherche
  • Digitale Arbeitswelt, Arbeiten 4.0
  • Profilschärfung und Eingabe des Profils in die JOBBÖRSE der Agentur für Arbeit sowie in weiteren geeigneten Jobbörsen
  • Erarbeitung einer individuellen Selbstvermarktungsstrategie [analog + digital]
  • Unterstützung und Begleitung im Bewerbungsprozess einschließlich der Vermittlung benötigter digitaler Kompetenzen
  • Vermittlungsunterstützung

Dauer & Verlauf

Die individuelle Teilnahmedauer beträgt 12 Wochen. Die Beratungstermine werden individuell mit Ihnen abgestimmt. Die Kleingruppencoachings werden verbindlich vormittags oder nachmittags [Montag – Freitag] angeboten. Zusätzlich absolvieren Sie während Ihrer Teilnahme eine betriebliche Erprobung um ihre Arbeitsaufnahme passgenau anzubahnen.

Förderung

Das Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e. V. [BWHW] führt das Projekt im Auftrag der Agentur für Arbeit durch.

Kontakt

Michael Schipplick
Fulder Tor 24 b
36304 Alsfeld
T: 06631 965915

E: