Aktuelles aus Marburg und Umgebung

191217 Foto News Dill

Auf Grzimeks Spuren im Frankfurter Zoo

Dillenburg | Im Oktober 2019 unternahmen die Teilnehmerinnen der Maßnahme 'Perspektive nach der Elternzeit' eine Exkursion in den Frankfurter Zoo. Da an dieser Maßnahme vorwiegend Frauen mit Kindern teilnehmen, stand der gemeinsame Besuch eines Zoos ganz oben auf der Wunschliste.Zu den Inhalten der Maßnahme mit dem Ziel des Wiedereinstieges in den ersten Arbeitsmarkt bzw. einer beruflichen Neuorientierung zählen unterstützende und fördernde Angeb... Mehr...

13

Jeder Mensch ist ein Künstler!

Marburg | Bei einem gemeinschaftlichen Besuch der Reha-BeraterInnen der Agentur für Arbeit Frau Yildirim und des Teamleiters Herr Jerschow, trifft Projektkoordinator und Qualifizierungstrainer Jonas Wiederhold in der Egroh e. G. in Homberg/Ohm einen überaus zufriedenen jungen Mann, der ihm nur allzu gut bekannt ist:Niklas R. befand sich von September 2017 bis zum August 2019 als Teilnehmer in dem Projekt der Unterstützten Beschäftigung, kurz UB, ... Mehr...

Erfolgreich angekommen. Ausbildung und Kinderbetreuung? – Kein Problem!

Biedenkopf | Chance für junge Mutter: Berufsvorbereitung (BvB) und Rewe Treude, Bad Laasphe legen Grundbaustein für berufliche Perspektive.Siska, eine junge alleinerziehende Mutter aus Indonesien, ist seit 2014 in Deutschland. Inzwischen spricht sie gut Deutsch und kennt auch den Unterschied zwischen „woll und gell“. Für junge, alleinerziehende Mütter ist der Spagat zwischen einer Ausbildung und dem Alltag mit Kleinkind oftmals nur schwer möglich... Mehr...

126

Nostalgisch, schräg und kultig - Exkursion nach Wiesbaden

Dillenburg | Im Rahmen des Projekts SouL, das das Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e.V. im Auftrag des Jobcenter Lahn-Dill durchführt, wurde eine Exkursion nach Wiesbaden unternommen.Mit der historischen Zahnstangenbahn [131 Jahre alt/ 438 m lang/ 20% mittlere Steigung/ 7,8 km pro Stunde schnell], ging es „steil bergauf“ – auf den Wiesbadener Hausberg. Schon zu Kaiser Wilhelms Zeiten war diese Bahn im Einsatz.Schon bei der Vorbereitung der ... Mehr...

127

Kochen für den guten Zweck!

Dillenburg | Mit einem selbst initiierten Spendenprojekt haben sich kürzlich Teilnehmende des Projektes „Aktivierungshilfen für Jüngere“, das das Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e. V. im Auftrag der Agentur für Arbeit Limburg-Wetzlar in Dillenburg durchführt, für die Arbeit von einem Kinder- und Jugendhospiz engagiert.Durch Spenden von Mitarbeitenden wurden Lebensmittel und Zutaten gekauft. Über einen Zeitraum von drei Monaten wurde gekoch... Mehr...