Fit in den Beruf

Das Projekt "Fit in den Beruf" bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis 27 Jahren eine individuelle und passgenaue Förderung zum erfolgreichen Einstieg in Ausbildung und Beruf. Der Hauptschulabschluss kann während der Maßnahme erworben werden.

Zielgruppe

  • Jugendliche oder junge Erwachsene, die Maßnahmen der Berufsvorbereitung vorzeitig beendet haben
  • Abgänger von Förderschulen
  • Migrant/-innen mit Sprachproblemen
  • Jugendliche, deren Schulpflicht ruht

Ziele

  • Vermittlung in Ausbildung oder Arbeit
  • Erwerb des externen Hauptschulabschlusses

Inhalte & Leistungen

  • Vermittlung sozialer Kompetenzen
  • Konflikt- und Krisenintervention
  • Förderung der Persönlichkeitsentwicklung
  • Gruppenunterricht in allgemeinbildenden Fächern mit Vorbereitung auf den externen Hauptschulabschluss
  • Individuelle Berufswegeplanung
  • Betriebliche Praktika zur Berufsorientierung und Berufsqualifizierung
  • Bewerbungstraining

Förderung

Gefördert wird FiB aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Hessen.

Kontakt

Nargiza Hoyer
Nordring 33
65719 Hofheim
T: 06192 20660-14
F: 06192 20660-11

E: