Hofheim

Hofheim ist die Kreisstadt des Main-Taunus-Kreises direkt im Herzen des Ballungsraumes Rhein-Main, an den grünen Hängen des Taunus gelegen. Hier unterhält das Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e. V. zwei Büros.

Im Büro in der Feldstraße, das sich in unmittelbarer Nähe des historischen Stadtkerns befindet, bietet das Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e.V. die Projekte abH und FiB an. Die Koordinierungsstelle Schule-Beruf des Main-Taunus-Kreises sowie die berufspraktischen Werkstätten der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen sind ebenfalls dort angesiedelt.

Am zweiten Standort am Nordring 33 findet die Berufsvorbereitung für Jugendliche findet statt.

Organisatorisch ist der Standort Hofheim der Region Frankfurt/Rhein-Main zugeordnet.

Umfangreich & individuell

Als Bildungsinstitution der hessischen Unternehmerverbände [VhU] erbringen wir mit rund 800 fest angestellten Mitarbeitern/-innen an über 50 Standorten Dienstleistungen für öffentliche Auftraggeber, Unternehmen, Beschäftigte sowie Ausbildungs- und Arbeitsuchende.

> alle Angebote am Standort

Aktuelles aus Hofheim und Umgebung

Erste Veranstaltung des neuen Projektes „Unternehmens-Netzwerk Inklusion“

Frankfurt am Main | Der vierte Runde Tisch, diesmal mit dem Thema „Verrückt nach Arbeit – Psychische Erkrankungen im Arbeitsleben“ stieß auf großes Interesse, was die zahlreichen Anmeldungen bereits im Vorfeld bestätigten. Die Arbeitsunfähigkeitstage aufgrund psychischer Erkrankungen haben sich zwis...

> weiterlesen

Ihr Weg zu uns

Hauptstandort
Berufsvorbereitung für Jugendliche

Hauptstandort

Feldstr. 7
65719 Hofheim
T: 06192 92864-0
F: 06192 92864-20
E:

Zu Fuß

Der Standort Hofheim befindet sich in der Feldstraße 7, etwa 1 km vom Hofheimer Bahnhof entfernt. Vom Bahnhof aus starten Sie in der Hattersheimer Straße/B519 nach Südosten und biegen nach 100 Metern links in die Elisabethenstraße ein. Nach 700 Metern erreichen Sie die Zeilsheimer Straße. Hier gehen Sie links und gleich wieder rechts in die Niederhofheimer Straße. Nach 150 Metern erreichen Sie auf der linken Seite die Feldstraße und nach weiteren 75 Metern auf der rechten Straßenseite die Hausnummer 7. Das Bildungswerk befindet sich im 1.OG.

Mit dem Auto

Von der Autobahn A66 (Frankfurt- Wiesbaden) nehmen Sie die Ausfahrt 14-Frankfurt-Zeilsheim in Richtung Hofheim-Nord. Folgen Sie der L3018 für 2,8 km. Fahren Sie geradeaus auf die B519 und folgen dieser 160 Meter lang. Danach biegen Sie links in die Feldstraße ab und erreichen nach 75 Metern auf der rechten Straßenseite die Hausnummer 7. Parkplätze sind vor und neben dem Haus gelegen. Das Bildungswerk befindet sich im 1.OG.

Mit dem Bus

Ab Hofheimer Bahnhof fahren Sie mit den Linien 263 (Richtung Königstein Taunus/Stadtmitte) oder 812 (Richtung Eschborn-Niederhöchstadt/Steinbacher Straße) bis zur Haltestelle Fichtestraße. Sie befinden sich auf der B519 Niederhofheimer Straße und gehen bis zur nächsten Kreuzung 20 Meter zurück. Dort begeben Sie sich rechts in die Feldstraße und erreichen nach 75 Metern auf der rechten Straßenseite die Hausnummer 7. Das Bildungswerk befindet sich im 1.OG.

Leitung & Verwaltung

Regionalleiter

Carsten Rehbein [T: 069 580909-28 | E: rehbein.carsten@bwhw.de]

Teamleiterin

Nargiza Hoyer [T: 06192 20660-14 | E: hoyer.nargiza@bwhw.de]

Controlling

Werner Fuchs [T: 069 580909-50 | E: fuchs.werner@bwhw.de]

Verwaltung

Sinah Mohn [T: 069 580909-11 | E: mohn.sinah@bwhw.de]

Wir suchen Sie!

Zu unseren festangestellten und freien Mitarbeiter/-innen zählen u.a. Ausbilder/-innen, sozialpädagogische Fachkräfte und Lehrkräfte. Zahlreiche weitere Funktionen und Professionen ergänzen unsere Teams.

> Stellenangebote in der Nähe