Aktuelles aus Wiesbaden und Umgebung

Bild Auftaktworkshop

Netzwerk Q 4.0 geht mit kostenfreien Schulungen für Ausbilderinnen und Ausbilder an den Start

Die Digitalisierung führt zu veränderten Anforderungen an alle Fachkräfte von morgen. Aufgaben werden komplexer, Kundenbeziehungen individueller und zahlreiche Vorgänge z.B. in der Produktion, Verwaltung und im Vertrieb werden untereinander vernetzt.Um den Anforderungen auch in der Ausbildung im Handwerk gerecht zu werden, benötigen alle Betriebe Ausbilderinnen und Ausbilder, welche die benötigten Fachinhalte und Kompetenzen gut an ihre Auszubild... Mehr...

IMG 3792

Hauptschulabschluss in Zeiten von Corona

Wiesbaden | Am 03.07.2020 war es endlich soweit – 18 Hauptschulabsolventen konnten für die erfolgreich bestandenen Abschlussprüfungen ihre Zeugnisse in den Räumlichkeiten des Bildungswerks der Hessischen Wirtschaft e.V. entgegennehmen. Für viele Jugendliche war es der zweite oder dritte Anlauf. Sie kamen nach der intensiven Beratung der Berufsberatung der Agentur für Arbeit in das Projekt und freuen sich nun über ihren Erfolg, der ihnen die Chanc... Mehr...

02FCBE74 270C 4468 8D8D 2C2B62F41B5F2

Wenn „Alltagsengel“ Masken nähen… - Projekt Haushaltsnahe Dienstleistungen im Juli gestartet

Wiesbaden | Anfang Juni kam die erfreuliche Nachricht, dass auch in Zeiten von Corona, das Projekt „Alltagsengel“ unter den aktuell geltenden Hygieneauflagen in Präsenz starten darf.In Kooperation mit der AWO führt das BWHW in Wiesbaden die zweiwöchige Qualifizierung im Bereich „Haushaltsnahe Dienstleistungen“ für das Projekt „Alltagsengel“ durch. Die Zuweisung der Teilnehmer/-innen erfolgt über das kommunale Jobcenter der Stadt Wiesbaden.Die Qua... Mehr...

FIB

Das Ende eines etwas anderen Schuljahres

Wiesbaden | Am Donnerstag, den 02.07.2020, gab es Zeugnisse für die Schüler/-innen der BzB [Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung] in Wiesbaden– darunter auch in den Projekten FiB und FiB-JumeS des BWHW. Die letzten Monate waren geprägt durch postalisch versandte Lernpakete für Zuhause, digitale Lernangebote und ganz viel Kontakt per Telefon oder Mail. Alle Beteiligten der Projekte waren froh als der Präsenzunterricht mit zwei Tagen pro Woche Mitt... Mehr...

Foto Berlin HP

Politische Bildungsfahrt von BaE-Teilnehmenden in die Bundeshauptstadt vom 26.-29.11.2019

Wiesbaden | Mit einer Gruppe von 20 Teilnehmenden fuhren BaE-Auszubildende des Bildungswerks der Hessischen Wirtschaft (BWHW) in Begleitung von vier Betreuenden auf Einladung von Omid Nouripour MdB (Grüne) auf eine politische Bildungsfahrt nach Berlin. Jeder Abgeordnete des Bundestages hat jährlich die Möglichkeit 100 Bürgerinnen und Bürger auf Kosten des Bundespresseamtes einzuladen, um Politik in Berlin „live“ mitzuerleben und wichtige demokrat... Mehr...