BvB unterstützt Fasanerie Wiesbaden

Wiesbaden | Teilnehmer/-innen der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme [BvB] beim Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft in Wiesbaden unterstützten den Tierpark Fasanerie!

Im Juli machten sich 15 Jugendliche aus der BvB, begleitet durch pädagogische Mitarbeiter/-innen, auf den Weg zur Fasanerie Wiesbaden. Die Mission: die Reinigung des Filterbeckens der Nutria-Anlage. Bei dem mit Kies gefüllten Filterbecken musste das ca. zwei Meter hohe Schilf entfernt werden. Das Schilfgras ließ sich zunächst schnell und einfach herausreißen. Was dagegen sehr viel Arbeit war, waren die Wurzeln. In Handarbeit wurden sie aus dem Kies herausgezogen. Maschinen konnten keine eingesetzt werden, da die Teichfolie nicht beschädigt werden durfte.

IMG 1613

Bei bestem Wetter mit Sonnenschein war die Arbeit nach drei Tagen getan. Die Teilnehmenden berichten rückblickend: „die Arbeit war zwar anstrengend, hat aber auch viel Spaß gemacht, weil man die Tiere so gut dabei beobachten konnte“. Ein großes Lob ging auch an die betreuenden Personen: „Die Betreuer waren richtig toll, wir haben alle super zusammengearbeitet“.

Schon im März 2019 hatten Mitarbeitende und Teilnehmende der BvB im Rahmen von Wiesbaden Engagiert! die Fasanerie an zwei Tagen erfolgreich unterstützt und bei drei kleineren Projekten geholfen. Unter anderem wurde eine Treppe am Waschbärgehege gebaut, ein Zaun repariert und das Wisentgehege gereinigt. Die Zusammenarbeit war sehr erfolgreich und hat allen Beteiligten richtig viel Freude bereitet. Die Jugendlichen konnten dabei viel Handwerkliches lernen und auch tiefer in die verschiedenen Tätigkeiten des Berufsfeldes Garten- und Landschaftsbau einsteigen. Schnell kam daher die Idee auf, dass die BvB den Tierpark nochmals im Rahmen eines Projektes unterstützen könnte.

Und es gibt schon neue Ideen für gemeinsame Projekte: Für den Herbst 2019 ist bereits die nächste Aktion geplant. Im Oktober wird es eine Pflanzaktion geben, bei der die BvB nochmals helfen und ganz viele unterschiedliche Pflanzen im Tierpark setzen wird. So lernen die Jugendlichen berufliche Anforderungen ganz praktisch kennen und leisten zusätzlichen einen gesellschaftlichen  Beitrag.

Das BWHW Wiesbaden führt die BvB im Auftrag der Agentur für Arbeit Wiesbaden durch.

Kontakt

Cornelia Jost
Äppelallee 27 c
65203 Wiesbaden
T: 0611 723975-17
F: 0611 723975-11

E:

< Aktuelles aus Wiesbaden und Umgebung
< zurück zur Standort-Seite Wiesbaden