Aktivierungshilfen für Jüngere

Die Aktivierungshilfen richten sich an Jugendliche und junge Erwachsene, denen der Einstieg in Ausbildung oder Arbeit bisher noch nicht gelungen ist. Durch projektbezogenes Arbeiten, passgenaue Förderangebote sowie individuelle Betreuung tragen wir dazu bei, Stärken und Schwächen besser kennen zu lernen. Im Rahmen von Projektarbeiten aktivieren und motivieren wir die Teilnehmer/-innen und führen sie an Ausbildung oder Beschäftigung heran.

Zielgruppe

Dieses Angebot richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene ohne berufliche Erstausbildung, die noch nicht ausreichende Schlüsselkompetenzen und soziale Kompetenzen aufweisen und die allgemeine Schulpflicht erfüllt haben.

Ziele

Ziel des Angebots ist die Vorbereitung auf eine Ausbildung, eine Qualifizierung oder eine Beschäftigung.

Inhalte & Leistungen

Dauer & Verlauf

Der Einstieg ist nach Absprache jederzeit möglich. In der Regel beträgt die Dauer 6 Monate.

Förderung

Agentur für Arbeit und/oder Träger der Grundsicherung