Aktivcenter Alleinerziehende

Die Maßnahme unterstützt Sie als alleinerziehende Person auf ihrem Weg in den beruflichen Wiedereinstieg. Unsere Haltung ist dabei geprägt von Wertschätzung und Akzeptanz mit dem Blick auf Ihre Stärken und Entwicklungspotenziale.
In Gruppen- und Einzelangeboten entwickeln wir mit Ihnen eine persönliche und zukunftsfähige Berufsperspektive. Die besonderen Fragestellungen von Alleinerziehenden wie Kinderbetreuung, Organisation des Alltags, Vereinbarkeit Familie und Beruf, Gesundheit, Ernährung, Mobilität und Finanzen haben einen zentralen Anteil.

Zielgruppe
Die Maßnahme richtet sich an alleinerziehende erwerbsfähige Leistungsberechtigte, die Anspruch auf Leistungen nach dem SGB II haben.

Ziele
Die Maßnahme unterstützt Sie als alleinerziehende Person dabei, ihren individuellen Weg in Ausbildung oder Arbeit zu finden.

Inhalte & Leistungen
Damit eine dauerhafte Integration ins Arbeitsleben gelingt, begleiten wie Sie in unserem Coaching in ihrer aktuellen Lebenssituation. Sie entdecken Ihre Stärken, Fähigkeiten und Kenntnisse neu und lernen sie gezielt einzusetzen. Hierfür unterstützen und fördern wir Sie mit:

  • Individuellem Coaching:
    • Reflexion der bisherigen Erwerbsbiographie
    • Entwicklung von Bewerbungsstrategien
    • Individuelle Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
    • Klärung spezifischer Problemlagen
    • Unterstützung bei der Kommunikation mit externen Stellen
  • Gruppenmodulen:
    • Stärken-Schwächen-Analyse
    • Bewerbungstraining
    • Thementage
    • EDV-Training
    • Gemeinnützige Projektarbeit
  • Akquisition und Begleitung betrieblicher Praktika

Dauer & Verlauf
Das Aktivcenter für Alleinerziehende wird seit dem 01.01.2017 angeboten und Sie können jederzeit einsteigen.

Förderung
Die Förderung erfolgt über Neue Wege Kreis Bergstraße - Kommunales Jobcenter.

Kontakt

Judith Ebersoll
Lilienthalstraße 39-45
64625 Bensheim
T: 06251 1749-7213
F: 06251 1749-88

E: