Aktuelles

Begeisterte Jugendliche beim „Tag der Technik“

Wiesbaden | Eine Gruppe von 26 Jugendlichen der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme [BvB] besuchte am 08.November den „Tag der Technik“ der IHK-Wiesbaden im Industriepark Kalle-Albert in Wiesbaden-Biebrich.Dieser von der Industrie- und Handelskammer Wiesbaden veranstaltete Informationstag gewährte den Jugendlichen faszinierende Einblicke in die unterschiedlichen Tätigkeiten verschiedener technischer und handwerklicher Berufe. Aus verschiedenen ...

„Fröhliche Weihnacht überall! Tönet durch die Lüfte froher Schall. Weihnachtston, Weihnachtsbaum, Weihnachtsduft in jedem Raum! […]“

Am Hofheimer Standort hieß es in der vergangenen Woche für die Kolleginnen und Kollegen „standhaft bleiben“, denn in der BaE wurden Weihnachtsplätzchen gebacken - und der Duft der süßen Versuchung strömte in jeden Raum.Gemeinsam wurde im Vorfeld überlegt welche Plätzchen gebacken, welche Zutaten gekauft und welche Küchenutensilien benötigt werden.Prüfungsstress und die Hektik des Ausbildungsalltags waren schnell vergessen als sich mit viel Freude...

Demokratie bunt malen – Wirtschaft Integriert erreicht 2. Platz bei Plakatwettbewerb

Fulda | Bunte Plakate sollten die Fuldarer Innenstadt schmücken. Zum Plakatwettbewerb mit dem Motto „Vielfalt, Toleranz und Demokratie“ hat die Stadt Fulda aufgerufen. Klar, dass sich auch die Teilnehmenden von „Wirtschaft integriert“ an dieser Aktion beteiligten.Die Teilnehmenden diskutierten im Unterricht über die Themen Vielfalt, Toleranz und Demokratie. Schnell fielen die Begriffe Meinungsfreiheit, Religionsfreiheit und Wahlrecht. Jetzt musst...

AGILER - Keltereibesichtigung bei der Firma Rapp's in Karben

Wetterau I Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der AGILER Maßnahme an den BWHW Standorten Friedberg und Büdingen besichtigten zusammen mit den BWHW Pädagogen am 6. November die Kelterei der Firma Rapp's in Karben. Während des Rundgangs durch den Betrieb erhielten wir umfangreiche Informationen über das Unternehmen, die Rohstoff-Beschaffung, die Verarbeitung und die einzelnen Produktionsschritte die zum fertigen Produkt führen. Dabei lernten unsere...

Projekt Durchbruch bei „Early Bird“ in Darmstadt

Darmstadt- Die Schülerinnen und Schüler der H9 Klasse der Gutenbergschule haben gemeinsam die Möglichkeit genutzt, eine Berufswahlbörse im Rahmen ihrer beruflichen Orientierung zu besuchen.Ähnlich wie es der Ausspruch: „Der frühe Vogel fängt den Wurm“ suggeriert, konnten die Schülerinnen und Schüler, die gerade das letzte Schuljahr auf dem Weg zu ihrem Hauptschulabschluss verbringen, sich vertiefend um einen möglichen Ausbildungsplatz im kommende...