Achtung neu: Gestaltung der Digitalisierung in Unternehmen

Führungs- und Fachkräfte erhalten in diesem Kurs innerhalb von fünf Tagen interdisziplinäres und praxisorientiertes Know-how sowie Rüstzeug, wie die digitale Transformation in Unternehmen erfolgreich gestaltet werden kann. Der Kurs adressiert insbesondere Entscheidungsträger in kleinen und mittelständischen Unternehmen aller Branchen.

Inhalte & Ablauf:

Das vermittelte Wissen umfasst die wirtschaftliche Nutzung neuer digitaler Technologien anhand von Anwendungsbeispielen aus Unternehmen.

Modul 1 - 09.06.2022: Grundlagen der digitalen Transformation & Entwicklung neuer Geschäftsmodelle
Modul 2 - 10.06.2022: Digitale Prozesse und das Management von Innovationen
Modul 3 - 23.06.2022: Datenschutz- und Informationsrecht in der digitalen Transformation
Modul 4 - 05.07.2022: Künstliche Intelligenz als Basistechnologie des 21. Jahrhunderts
Modul 5 - 12.07.2022: Digitale Geschäftsmodelle

5 Module an 5 Tagen: Modul 1 bis 4 jeweils von 9 Uhr -17 Uhr, Modul 5 von 9 Uhr - 13 Uhr

Methoden:

Es werden innovative Anwendungsbeispiele aus KMUs beschrieben, um im Anschluss die Treiber und Erfolgsfaktoren der Digitalisierung anhand von Best Practices vorzustellen. Darüber hinaus wird an Praxisbeispielen demonstriert, wie agiles (Projekt-)Management die digitale Transformation beschleunigt und zu einer Verbesserung interner sowie externer Geschäftsprozesse beitragen kann. Es wird aber auch diskutiert, welche Anwendungsgebiete sich nicht für den KI-Einsatz eignen, z.B. aus ethischen Gründen.

Bemerkung:

Dieser Lehrgang wurde gemeinsam mit Prof. Dr. Peter Buxmann/TU Darmstadt, Prof. Dr. Thomas Wilmer/Hochschule Darmstadt, Claus Lau/Lau-SBE, Dr. Holger Schmidt/Netzoekonom.de und Oliver Vetter/TU Darmstadt entwickelt. Die Vermittlung der Inhalte übernimmt der jeweilige Fachspezialist.

Unter Einhaltung der Pandemievorschriften finden die Module in Präsenzform statt.

Veranstaltungsort:

Haus der Wirtschaft Südhessen
Rheinstraße 60
64283 Darmstadt

Kosten:

2.500,00 € inkl. MwSt.

Kontakt

Matthias Rust
Leiter Koordination und Strategie, Querschnittsaufgaben und Steuerung
Emil-von-Behring-Str. 4
60439 Frankfurt am Main
T: 069 95808-255
F: 069 95808-155

E:

Download