Fit für Ausbildung und Beruf

"Fit für Ausbildung und Beruf [FAuB]" bietet die Möglichkeit, Erfahrungen in einem oder mehreren Berufsfeldern zu sammeln. Eigene Interessen und Fähigkeiten können so in der Praxis erprobt werden.

Im Rahmen der Maßnahme entstand als Projektarbeit der Jugendlichen das Video "Deine letzte Chance".

Zielgruppe

Das Angebot richtet sich an Jugendliche mit Förderbedarf und den folgenden Voraussetzungen:

  • Schulabgänger/-innen mit mindestens neun Schulbesuchsjahren
  • kein oder ein sehr schwacher Hauptschulabschluss
  • kein Ausbildungs- oder Arbeitsplatz
  • Wohnort im Kreis Groß-Gerau

Ziele

  • Erleichterung der Ausbildungsaufnahme bzw. Arbeitsaufnahme
  • Verbesserung der schulischen Leistungen
  • Erreichen des Hauptschulabschlusses
  • Verbesserung der sozialen Kompetenzen

Inhalte & Leistungen

Das Praktikum bietet die Möglichkeit mit Zuverlässigkeit, Motivation und Leistungsbereitschaft Betriebe auf sich aufmerksam zu machen und dadruch die Chancen auf einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz zu erhöhen.

Begleitend gibt es Unterricht zur Verbesserung der schulischen Leistungen und zur Vorbereitung auf die Hauptschulabschlussprüfungen.

Die Teilnehmenden werden während der gesamten Maßnahme von erfahrenen Pädagog/-innen betreut und beraten.

Dauer & Verlauf

Die Maßnahmedauer beträgt 12 Monate.

Die Anmeldung erfolgt in der Regel über die zur Zeit besuchte Schule.

Förderung

FAuB wird aus Mitteln des Hessischen Sozialministeriums und des Kreises Groß-Gerau gefördert.

Kontakt

Markus Zimmermann
Odenwaldstraße 21
64521 Groß-Gerau
T: 06152 9879-145
F: 06152 8001-55

E: