Aktuelles aus Montabaur und Umgebung

Zoo Koeln

Ausflug in den Großstadtdschungel

Montabaur | Wenn Lernen Spaß macht, geht es auch gleich viel leichter! Ein richtiger Motivationsschub ist es dann noch zusätzlich, wenn man die gewohnte Umgebung verlässt und neue Perspektiven entdeckt. Das haben Teilnehmende des Angebots „Perspektiven für junge Flüchtlinge“ [PerjuF] am Standort Montabaur selbst erlebt. Das Angebot wird vom BWHW im Auftrag der Agentur für Arbeit durchgeführt.Gemeinsam mit den betreuenden pädagogischen Mitarbeiten... Mehr...

Dennis Wirtz 2

...und der Oscar geht an: Dennis Wirtz!

„Ich finde, unser Auftritt bei Ihnen hier, der war manchmal schon filmreif! Wollen wir nicht zum Abschluss der Ausbildung ins Filmmuseum nach Frankfurt fahren?“, fragte ein Absolvent der Reha Ausbildung am Standort in Montabaur seinen Sozialpädagogen Michael Jacob. Gesagt – getan!Der Museumsführer machte gleich zu Beginn die Auszubildenden mit den aus seiner Sicht drei wichtigsten Zahlen bekannt: 1895 gilt als das Jahr der ersten Filmvorführung, ... Mehr...

Gruppenfoto

Mit der Modelleisenbahn zurück zur Arbeit

Einen Kindheitstraum wieder zu Leben erwecken – das lässt auch die Augen der Teilnehmenden im Berufspraktischen Lehrgang für Rehabilitanden [BLR] in Montabaur leuchten. Gemeinsam renovierten Uwe Kniffka und Klaus Hering unter der Anleitung von Ausbilder Peter Bill eine dreißig Jahre alte Modelleisenbahn. Neues Schienenwerk, moderne Stromversorgung, zeitgemäße Dekoration und vieles mehr kamen dabei zum Einsatz. Jeder konnte seine Ideen einbringen ... Mehr...

Outdoor3

Miteinander und Füreinander

Gemeinsames Erleben und Entdecken macht an der frischen Luft viel mehr Spaß! Und wenn man sich dann noch bei brütender Sommerhitze in den kühlen und luftigen Wald zurückziehen kann, umso besser. Dieser Meinung sind auch die Teilnehmenden der Aktivierungshilfe für Flüchtlinge und Migranten [AhfF], aus den berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen [BVB], der Unterstützten Beschäftigung [UB] sowie Teilnehmende aus dem Projekt Wirtschaft integriert.Sie ... Mehr...

Limtronik

Auszubildende von heute sind Fachkräfte von morgen

Ein hochspezialisiertes Technologie-Unternehmen hautnah erleben – das konnten die Schüler der Hauptschulklasse der Stufe 8 der Westerwaldschule Waldernbach. Gemeinsam mit ihrem Klassenlehrer Hr. Peuser und den zuständigen Berufseinstiegsbegleitern Simone Kelschenbach, Isabel Strieder und Wolfram Dorn nahmen die Schüler an einer Betriebsbesichtigung bei Limtronik teil. Dies ist ein Unternehmen, das auf Electronic Manufacturing Services spezialisie... Mehr...