S.T.A.R.K. - Selbstständige trainieren, ansprechen, reformieren, konfrontieren

In dem Projekt S.T.A.R.K. berät das BWHW Selbständige und kleinste Unternehmen im Rhein-Lahn-Kreis und dessen Umgebung.

Zielgruppe

Selbstständige, die als Einzelunternehmen einer Geschäftstätigkeit nachgehen und Kleinstbetriebe, die bis zu neun Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben und dessen Jahresumsatz bzw. Jahresbilanz zwei Mio. Euro nicht überschreitet.

Ziele

Ziel ist es, Unternehmen zu helfen, auf die Konsequenzen und Herausforderungen der Corona-Krise erfolgreich zu reagieren. Das BWHW unterstützt sie, ihre Geschäftstätigkeit entsprechend auszurichten. Auf diese Weise soll auch ihre Wettbewerbsfähigkeit dauerhaft gesichert werden.

Inhalte & Leistungen

Die Beratung orientiert sich an den individuellen Bedarfen der teilnehmenden Unternehmen.

Folgende Themenmodule sind u.a. vorgesehen:

  • Erstellung eines Kompetenzprofils sowie Evaluation der Geschäftstätigkeit
  • Kaufmännisch-praktisches Coaching
  • Beratung zu persönlichen Qualifizierungsbedarfen
  • Beratung zur privaten und beruflichen Absicherung
  • Beratung hinsichtlich eigener beruflicher Perspektiven

  • Prüfung des Zugang zu Fördermöglichkeiten

Dauer & Verlauf

Der Zeitraum einer möglichen Förderung läuft vom 01.06.2021 bis zum 31.12.2022. Die individuelle Coachingdauer kann sechs Monate bis zu einem Jahr dauern.

Förderung

Das Projekt wird im Auftrag des Europäischen Sozialfonds [ESF] und dem rheinland-pfälzischen Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung durchgeführt. Es wird im Rahmen des „EU-React-Programms - Europäischer Sozialfonds – Mehr Chancen für Rheinland-Pfalz“ gefördert.

EU farbig links2   ESF Logo RLP    RP mehrfarbig MASTD

Kontakt

Dr. Marcel Will
Teamleiter
Schwarzer Weg 4
56112 Lahnstein
T: 02621 18720-21
F: 02621 18720-24

E:

Pablo Pascual
Schwarzer Weg 4
56112 Lahnstein
T: 02621 18720 -21
F: 02621 18720 -24

E:

Markus Schnell
Schwarzer Weg 4
56112 Lahnstein
T: 02621 18720 -21
F: 02621 18720 -24

E: