SchAu Individuelle Hilfestellungen zur Integration in eine Berufsausbildung

Mit unserem Angebot erhalten Sie eine berufliche Orientierung und lernen Ihre schulischen, sozialen und personalen Kompetenzen kennen. Sofern Sie über keine abgeschlossene Schulausbildung verfügen, bereiten wir Sie intensiv auf die Erlangung des Hauptschulabschlusses vor und unterstützen Sie anschließend bei der Suche und Einmündung in eine Berufsausbildung.

Zielgruppe

Die Maßnahme richtet sich an alle Personen bis 30 Jahre, die noch keine berufliche Erstausbildung absolviert haben. Die Teilnahme setzt keine abgeschlossene Schulausbildung voraus.

Ziele

  • Vorbereitung und Eingliederung in Ausbildung bzw. in Arbeit
  • Ggf. Vorbereitung auf den nachträglichen Erwerb des Hauptschulabschlusses

Inhalte & Leistungen

  • Kompetenzfeststellung und -vermittlung
  • Allgemeinbildender Unterricht
  • Berufsbezogener Deutschunterricht
  • EDV-Unterricht
  • Projektarbeit und Praktika zur Berufsfindung
  • Unterstützung bei der Ausbildungssuche
  • Sozialpädagogische Begleitung

Dauer & Verlauf

Ein Einstieg ist jederzeit möglich und endet mit Aufnahme einer Einstiegsqualifizierung oder Ausbildung, spätestens jedoch am 31.12.2021.

Förderung

Die Förderung erfolgt durch das Land Hessen. Die Zusteuerung erfolgt durch die Kreisagentur für Arbeit.

schau3

Kontakt

Jens Feuerhack
Industriestraße 15
64807 Dieburg
T: 06071 2087-295
F: 06071 2087-18

E: