TuN - Tatkräftig und Nachhaltig

 

Zielgruppe

  •  Erwerbsfähige Leistungsberechtigte (eLb) im Alter von 15 bis 63 Jahren.

Ziele

  •  Herstellung der Wettbewerbsfähigkeit 
  •  Perspektiven auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt eröffnen
  •  Stärken und Talente herausarbeiten
  •  Strategien für Integration in ersten Ausbildungs- und Arbeitsmarkt entwickeln

Inhalte & Leistungen

  • Individuelles Coaching: Mindestens einmal pro Woche werden die Teilnehmenden in einem Einzelgespräch individuell unterstützt. Ziel soll es sein, Perspektiven auf dem Arbeits- bzw. Ausbildungsmarkt zu eröffnen, Stärken und Talente herauszuarbeiten und eine Strategie zu entwickeln, um wieder auf dem ersten Arbeits- bzw. Ausbildungsmarkt Fuß zu fassen. Gerne unterstützen wir bei der Suche nach geeigneten Arbeits- und Ausbildungsstellen, bei der Erstellung der Bewerbungsunterlagen sowie der Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche.
  • Coaching in Gruppenveranstaltungen: Es finden wöchentliche Gruppenveranstaltungen – mind. einmal pro Woche jeweils mind. 4 Stunden am Vormittag – statt. Themengebiete: Bewerbungstraining und Stellensuche, Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche, EDV-Grundlagen, Training von Schlüsselkompetenzen, Selbst- und Zeitmanagement, rechtliche Informationen, Gesundheitsorientierung. Darüber hinaus finden Exkursionen und Arbeitgebertage statt.
  • Praxiserprobung: Im Rahmen des Projektes absolvieren die Teilnehmenden mindestens eine Praxiserprobung. Gerne unterstützen wir bei der Suche nach einem geeigneten Betrieb.

Dauer & Verlauf

  • Individueller Einstieg möglich
  • Die Teilnahmedauer (je Förderziel) beträgt in der Regel 4 Monate
  • Im Einzelfall kann eine Verlängerung um max. 2 weitere Monate erfolgen
  • Zusätzlich wöchentlich ein individueller Coaching-Termin
  • Die Gruppenveranstaltungen finden vormittags statt
  • Eine Praxiserprobung soll die Dauer von 20 Arbeitstagen nicht überschreiten

Förderung

Das Projekt wird im Auftrag der KVA Vogelsbergkreis Kommunales Jobcenter durchgeführt.

___________________________ 

Als Besonderheit bieten wir den Teilnehmenden eine eigens eingerichtete regionale webbasierte Stellenbörse. Gemeinsam mit uns können sich diese mit der Stellenbörse vertraut machen und ihre persönliche, schnelle und effiziente Stellensuche im Vogelsberg online starten. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmenden individuelle Zugangsdaten für ein eigenes Benutzerkonto, das viele Möglichkeiten und Services bietet.

Besuchen Sie gerne unser Stellenportal unter:  https://www.start-vogelsberg.de

Scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Smartphone, um direkt zur Jobbörse zu gelangen.

4

 

Kontakt

Michael Schipplick
Fulder Tor 24 b
36304 Alsfeld
T: 06631 965915

E: