Step by Step

Das Projekt „Step by Step“ dient dazu, erwerbsfähige Leistungsberechtige individuell zu fördern sowie ihre persönlichen Ressourcenbereiche zu aktivieren und zu stärken.
Es ist eine Kombination aus der Vermittlung von theoretischen Alltagsgrundlagen sowie praktischen Projektarbeiten in den Gewerken Holz, Metall, Farbe und Raumgestaltung, Küche und Hauswirtschaft sowie Lager und Handel.
Die Teilnehmenden sind an vier Tagen in der Woche, für täglich mindestens drei und höchstens sechs Stunden, in Projektarbeiten involviert. Zudem findet wöchentlich zusätzlich ein Gruppentag statt. Getreu des Mottos „Step by Step“ werden die Teilnehmenden schrittweise an ihre individuellen Förderziele herangeführt.

Zielgruppe

Erwerbsfähige Leistungsberechtige im Alter zwischen 15 und 63 Jahren.

Ziele

  • Herstellung der Prozessfähigkeit
  • Klärung und Stabilisierung der Erwerbsfähigkeit
  • Entwicklung beruflicher Alternativen
  • Unterstützung in Alltagssituationen, um eine selbstständige und geregelte Tagesstruktur zu erreichen
  • persönliche Rahmenbedingungen stabilisieren, um eine Annäherung oder Integration in den Arbeitsmarkt zu realisieren

Inhalte & Leistungen

Die Inhalte des Projektes gliedern sich in die folgenden Bausteine:

  • Individuelles Coaching / Einzelgespräche
  • sozialpädagogische Betreuung
  • Projektarbeiten
  • Gruppenveranstaltungen
  • Betriebliche Praxiserprobung
  • Freiwilliges Zusatzangebot
  • Regionale Jobbörse Start-√ogelsberg

Dauer & Verlauf

Die Gesamtmaßnahmendauer beträgt 24 Monate.
Die Verweildauer eines Teilnehmenden beträgt sechs Monate, im Einzelfall kann eine Verlängerung um maximal drei weitere Monate erfolgen. Ein Maßnahmenbeginn ist jederzeit möglich.

Förderung

Die Förderung erfolgt durch den Träger der Grundsicherung.

Kontakt

Michael Schipplick
Fulder Tor 24 b
36304 Alsfeld
T: 06631 965915

E: