Individuelle Maßnahme für Akademiker [AKAD]

Zielgruppe

Das Projekt Individuelle Maßnahme für Akademiker [AKAD] richtet sich an Berufstätige oder Absolvent/-innen mit akademischem Abschluss, die von Arbeitslosigkeit bedroht oder arbeitslos sind und neue berufliche Perspektiven erschließen wollen.

Ziele

Wir unterstützen unsere Teilnehmenden individuell bei Ihrem Wiedereinstieg bzw. Einstieg in den Arbeitsmarkt, indem wir sie nachhaltig und adäquat positionieren.

Inhalte & Leistungen

Aufbauend auf den Kompetenzen und Erfahrungen des Einzelnen setzen wir eine Vielzahl von Inhalten und Methoden ein, die wir gezielt und bedarfsgerecht zusammenstellen.

Inhalte in Gruppentrainings:

  • Überblick über den Arbeitsmarkt für Akademiker
  • Schlüsselkompetenzen & Selbstkonzepte
  • Entwicklung von Selbstvermarktungsstrategien
  • Möglichkeiten der Arbeitssuche
  • Selbstpräsentation in Onlineportalen [Jobbörse, Xing, Linkedin]
  • Bewerbungstechniken
  • Simulation von Vorstellungsgesprächen
  • Kommunikationstraining
  • Grundlagen von Assessment-Centern

Inhalte im Einzelcoaching:

  • Kompetenzbilanzierung & berufliche Standortbestimmung
  • Erarbeiten realistischer beruflicher Perspektiven
  • Analyse des bisherigen Bewerbungsverhaltens und der Bewerbungsunterlagen
  • Gezielte Arbeitsmarktberatung
  • Erarbeitung einer ganzheitlichen Bewerbungsstrategie
  • Optimierung der Selbstpräsentation inkl. Bewerbungsunterlagen
  • Systematische Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche 

Dauer & Verlauf

Die individuelle Teilnahmedauer beträgt 12 Wochen. Die Einzelcoachingtermine werden individuell mit den Teilnehmenden abgestimmt.

Die insgesamt 24 Gruppentrainings werden verbindlich vormittags oder nachmittags [montags - mittwochs - freitags] angeboten.

Förderung

Das BWHW führt das Projekt im Auftrag der Agentur für Arbeit Frankfurt am Main durch, die auch über eine Teilnahme sowie den Starttermin entscheidet. 

Kontakt

Dr. Aniko Kovacs-Bertrand
Koordinatorin
Heddernheimer Landstraße 147
60439 Frankfurt
T: 069 580909-43
F: 069 580909-58

E: