Berufspraktische Weiterbildung für Migrantinnen und Migranten

Die "Berufspraktische Weiterbildung" bietet Ihnen Möglichkeiten zur theoretischen und berufspraktischen Qualifizierung. Sie erhalten eine individuelle Unterstützung und Begleitung auf Ihrem Weg zum neuen Arbeitsplatz.

Zielgruppe

Ziele

Ziel ist es, Ihre Eingliederungschancen in den Arbeitsmarkt zu verbessern.

Inhalte & Leistungen

Dauer & Verlauf

Die Maßnahme gliedert sich in die folgenden drei Phasen:

Qualifizierungsphase 1 [14 Wochen]

Praktikumsphase [10 Wochen]

Qualifizierungsphase 2 [ca. 1 Woche]

Die Qualifizierung findet in Vollzeit statt [Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr].

Termine

01.02.2018 - 09.08.2018

Förderung

Die Teilnahme an der Berufspraktischen Weiterbildung für Migrantinnen und Migranten erfolgt auf der Grundlage eines Bildungsgutscheins. Dieser wird ausgestellt von der jeweils zuständigen Stelle [Jobcenter / KommAV oder Agentur für Arbeit].