Aktiv II - FFM

Zielgruppe

Förderfähig sind Kunden des Jobcenters, die erwerbsfähig und arbeitssuchend sind und neue berufliche Perspektiven erschließen wollen.

 Ziele

  • Aktivierung der eigenen Ressourcen, Stärken und Perspektiven
  • schnelle Vermittlung in eine Beschäftigung
  • Stabilisierung der Beschäftigung auf Dauer

 Inhalte & Leistungen

  • persönliches Erstgespräch und einmal pro Woche ein persönliches Coaching
  • Überblick über den Arbeitsmarkt und berufliche Perspektiven
  • Persönliche Standortbestimmung, Hervorheben der eignen Stärken, Fähigkeiten und Wünsche
  • Möglichkeiten der Arbeitssuche und Stellenrecherche
  • Eingabe oder Fertigstellung des Profils in der JOBBÖRSE der Agentur für Arbeit
  • Bewerbungsmanagement
  • Entwicklung von Selbstvermarktungsstrategien
  • Kommunikationstraining
  • Unterstützung bei der Aufnahme eines Praktikums und einer neuen Stelle
  • betriebliche Erprobung [Praktikum] von maximal 4 Wochen während der Teilnahme
  • Beaufsichtigung Ihrer Kinder während der Coachings
  • Unterstützung bei der Suche nach einer Kinderbetreuung bei der Aufnahme einer Arbeit

 Dauer & Verlauf

  • Ihre Teilnahmedauer: 12 Wochen
  • 6 Stunden Teilnahme in der Woche
  • 1x/Woche ein zweistündiges Einzelcoaching
    [montags, mittwochs oder freitags]
  • 1x/Woche ein vierstündiges Kleingruppencoaching
    [dienstags oder donnerstags]

Förderung

Die Förderung erfolgt durch den Träger der Grundsicherung, dem Jobcenter Frankfurt. Über das Jobcenter Frankfurt werden Sie zu dem Projekt angemeldet.

Kontakt

Dr. Aniko Kovacs-Bertrand
Koordinatorin
Heddernheimer Landstraße 147
60439 Frankfurt
T: 069 580909-43
F: 069 580909-58

E: